Ein erster Blick in die Finanzbildung online:

Als Gast unterstützt mich in den Einführungsvideos Grischa Schulz, Vorstand der Geldlehrer e.V.

Was Du in diesem Video lernst:

  • Was Finanzbildung mit Autofahren zu tun hat
  • Warum Du Finanzen nicht studieren musst, aber Bescheid wissen solltest.
  • Dass es das Ziel ist, dass Du Deinen eigenen „finanziellen Lebensplan“ aufstellen und umsetzen kannst.

Mich hat es gepackt - ich gehe es jetzt an und mache mich finanzschlau!

Ich kaufe die Finanzbildung online. Jetzt.

Kursaufbau und Inhalte – Die 3 Schritte

Schritt 1: Geldrechnen.

Du bekommst das kleine Rechentool mit der Post zugeschickt und lernst die Grundzüge, indem Du die Einführungsvideos und die beigelegten Übungsaufgaben nachrechnest.
Alles weitere lernst Du automatisch im weiteren Verlauf des Kurses – und spätestens, wenn Du Dir Deine eigenen Verträge vornimmst, bist Du ein Profi.

 

Schritt 2: Finanzielle Allgemeinbildung

Unter „finanzielle Allgemeinbildung“ fallen all die Dinge, die man als Erwachsener in Deutschland theoretisch zu Wissen glaubt, sich aber noch nie genauer damit beschäftigt hat – und von denen man glaubte, dass sie mit einem persönlich sowieso nichts zu tun haben.
Du erfährst alles, was Du über die gesetzliche Rente wissen musst – und glaube mir, es ist echt spannend!
Außerdem bekommst Du ein vollkommen neues Gefühl dafür, was Inflation – abseits aller Lehrbuchdefinition – wirklich mit Dir und Deinem Geld macht. Deshalb lernst Du nämlich auch, Dir selbst eine der GROSSEN GOLDENEN FINANZZAHLEN festzulegen, die zu wissen Dir in Deinem zukünftigen Finanzleben wirklich wegweisend sein wird.
Die Augen öffnen wird Dir der Kurs auch bezüglich dem Thema Lebens- und Rentenversicherung (Nein, sie sind keine Geldanlage!).

Schritt 3: Anwenden

Du hast jetzt alles, was Du brauchst, um das neue Wissen und Know-How auf Dein eigenes Leben zu übertragen: Mit dem Finanzplan im Kurs überträgst Du einfach Deine eigenen bestehenden Verträge in das Schema und berechnest Dir Deine persönliche Rendite, (die zweite der GROSSEN GOLDENEN FINANZZAHLEN) und ob und wie viel Du zukünftig sparen willst. Du weißt, an welchen Stellschrauben Du drehen, was Du beeinflussen kannst – und auch, wie Du mit den Umständen umgehst, die sich eben nicht beeinflussen lassen. Von hier aus kannst Du nun wissend entscheiden, wie es für Dich weitergehen soll: Du hast Deine Parameter festgelegt, Du weißt, wo Du hinwillst und hast den Plan wie Du hinkommen kannst.

Los geht's

Noch mehr Eindrücke gefällig?
Klicke auf das Vorschaubild des Videos, das Dich interessiert.
Mit PLAY geht’s los!

Ein geniales Werkzeug

Was Du hier lernst:

  • Dass 5 Tasten genügen, die Finanzwelt zu erklären
  • Dass Geld nur zwei Richtungen kennt.
  • Dass Du nicht Rechnen können musst, um Geldrechnen zu lernen.

Ich wär´ so gern ein Millionär

Was Du hier lernst:

  • Wie man sich zum Millionär rechnet wenn man 17 Jahre alt ist.
  • Dass Zinsen den Kohl sehr wohl fett machen.
  • Dass Du nicht Rechnen können musst, um Geldrechnen zu lernen.

Von Angeboten und Versprechungen

Was Du hier lernst:

  • Dass unser Kameramann kamerascheu ist.
  • Dass Angebote meistens nur glänzen, solange man sie nicht nachrechnet.
  • Dass Du nicht Rechnen können musst, um Geldrechnen zu lernen.

Zeit frisst Geld …immer!

Was Du hier lernst:

  • Dass Zahlen nur Schall und Rauch sind –
  • und nur die Kaufkraft Deines Geldes entscheidend ist.
  • Dass Du nicht Rechnen können musst, um Geldrechnen zu lernen.

Ob On- oder Offline: geld.werte Finanzbildung gibt es für jeden Geschmack

 

 

Finanzbildung intensiv: Der Präsenz-Workshop

2-Tage Seminar in Saarbrücken
808
  • 2 Tage Intensivseminar mit Anette
  • Teilnehmeranzahl max. 5 Personen
  • Lehrmaterial, Verpflegung und persönliche Betreuung sind natürlich inclusive
  • Für Wartelisten-Frühbucher reduziert sich der Seminarpreis auf 606,-.
Mehr Info

DAS Premium Coachingprogramm

Deine Privatveranstaltung: Bildung und Coaching exclusiv und online
1469
  • Finanzbildung online, aber mit persönlicher Begleitung
  • Exclusives persönliches Training mit Anette
  • Schritt für Schritt mit dem Profi zum eigenen umgesetzten Finanzplan
  • Expertenmeinung und Alternativüberlegungen zu den eigenen Finanzprodukten
  • Coaching-Flatrate über 3 Monate mit
  • Nachbetreuung und Umsetzungsbegleitung
Finanzkapitän werden

Fragen? Einfach fragen!